Planung in der Modernisierung

Auch wenn nicht immer gleich das ganze Bauwerk modernisiert werden kann, so ist es doch absolut wichtig, ein Gesamtkonzept für das Bauwerk zu erstellen. Bei späteren Arbeiten kann so problemlos an andere Bauteile angearbeitet werden bzw. können die unterschiedlichen Materialien besser aufeinander abgestimmt werden. Technische Neuerungen kommen so optimal zum Einsatz.

In der Bauphysik der Modernisierung müssen

        - CO2-Emission        - winterlicher Wärmeschutz

        - sommerlicher Wärmeschutz        - Feuchteschutz

        - luftdichte Schicht        - Brandschutz

        - Schallschutz        - Dämmstoffe  

aufeinander abgestimmt und geklärt werden.

Weitere Informationen erhalten Sie im Internet über das Energiesparnetzwerk, dem wir als Fachbetrieb angehören.

Investitionen, die Sie heute in die Modernisierung stecken, machen sich in der Zukunft doppelt bezahlt.

Ihr Maurermeister Michael Huß

zurück
Impressum